Reiseziel Wiener Alpen in Österreich

Reiseziel AlpenDen spektakulärsten Aussichtsplatz in den Wiener Alpen finden Wanderer auf der Hohen Wand: Vom neuen „Skywalk“ hoch über dem Abgrund schauen sie über die Hügelregion Bucklige Welt, überblicken den Gebirgszug Wechsel und sehen die Gemeinde Semmering wie im Spielzeugland zu ihren Füßen liegen. Jeder Besuch belohnt die Gäste mit neuen Eindrücken, denn mit dem Wetter und der Jahreszeit ändern sich die Szenerie und das Spiel von Licht und Farben. So lädt der Wiener Alpenbogen eine Autostunde nah bei Wien, aber weit weg vom Alltag, die Urlauber dazu ein, in der freien Natur neue Inspiration und frische Anregungen zu genießen. Damit Wanderer dieses Paradies der Blicke voll und ganz erleben können, machen „Blickplätze“ entlang des neuen Wanderweges auf die schönsten Aussichten aufmerksam. Panoramatafeln erzählen, was es zu sehen gibt und Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein.
Weiterlesen

Advertisements

Sporttrend das Fincawandern auf der Ferieninsel Mallorca

IMG_0100Vom Rentnersport zum neuen Sporttrend, so hat sich das Image des Wanderns längst gewandelt. Die Zeiten, in denen Wanderer auf mehrtägigen Touren in stickigen Hüttenlagern oder einfachen Quartieren – ganz nach dem Motto „Wir schlafen hier ja nur“ – übernachteten, sind vorbei. Wer einen erlebnis- und bewegungsreichen Tag lang auf den Beinen war, möchte sich abends rundum erholen. Unterkünfte, die neben hohem Komfort und kulinarischen Überraschungen auch ein besonderes Flair bieten, empfinden viele als angemessene Belohnung nach der körperlichen Anstrengung.
Weiterlesen

Wandern in Deutschland in abwechslungsreichen Landschaften

Deutsche RegionenBeim Wandern nichts Neues? Von wegen: „Breathwalk“ kombiniert zum Beispiel bewusstes Atmen und Yoga-Elemente in freier Natur, und beim „Speedhiking“ kommt man mit Hilfe von Stöcken 30 Prozent schneller als sonst durchs Gelände. Ausprobieren und trainieren lassen sich diese effektiven Sportarten zum Beispiel in der abwechslungsreichen Landschaft des Schmallenberger Sauerlands und der Ferienregion Eslohe. Speziell ausgebildete Trainer helfen in der Ferienregion Sauerland dabei und bieten auch Schnupperkurse für Einsteiger an. Egal, ob man sich ganz klassisch auf Schusters Rappen auf den Weg machen oder Trends testen möchte – mit wenigen Mausklicks lässt sich unter www.schmallenberger-sauerland.de die passende Tour nach persönlichen Wünschen unter 420 Angeboten finden.
Weiterlesen