Deutschland fährt in die Herbstferien

Überall in Deutschland heißt es jetzt in den Herbstferien wieder: „Auf geht’s in den Urlaub!“ Mit rund 12,6 Reisetagen im Jahr gelten die Bundesbürger im Vergleich mit anderen Europäischen Staaten als Reiseweltmeister. An den ausgewählten Urlaubsorten sind sie entgegen vieler Klischees gern gesehene Gäste. Dies ergab eine Umfrage von einem Umfrageunternehmen unter Hotelmanagern in europische Ländern, dass Deutsche mit zu den weltweit beliebtesten Touristen gehören. Bis die Reisenden an ihrem Urlaubsziel ankommen sind und die verdienten Ferien genießen können, haben aber selbst erfahrene Reisende häufig ein Problem und das ist leider die Reisekrankheit. Eine Reisekrankheit kann mit Schwindel, Schweißausbrüchen und natürlich mit Übelkeit den Weg an das Urlaubsziel etwas steinig machen.

Mallorca-Landschaft
Bild: Deutschlands beliebtestes Reiseziel Mallorca auf den Ballearen

Weiterlesen

Mitte im Grünen Urlaub in Deutschland an der Ostsee

Sonnenblumen-FeldWie wäre es mit einem Urlaub Mitten in Deutschland im Grünen und zwar mit einer Ferienwohnung in Vorpommern-Greifswald in Deutschland in der Region Vorpommern-Greifswald, Lubmin oder ein abenteuerliche Ferien iIm Ferienpark oder im Ferienhaus in Travemünde in der Lübecker Bucht bei Travemünde. Sie sehen also, es gibt viele Möglichkeiten auch direkt vor der Haustür seinen Urlaub zu verbringen.

Weiterlesen

Wandern in Deutschland in abwechslungsreichen Landschaften

Deutsche RegionenBeim Wandern nichts Neues? Von wegen: „Breathwalk“ kombiniert zum Beispiel bewusstes Atmen und Yoga-Elemente in freier Natur, und beim „Speedhiking“ kommt man mit Hilfe von Stöcken 30 Prozent schneller als sonst durchs Gelände. Ausprobieren und trainieren lassen sich diese effektiven Sportarten zum Beispiel in der abwechslungsreichen Landschaft des Schmallenberger Sauerlands und der Ferienregion Eslohe. Speziell ausgebildete Trainer helfen in der Ferienregion Sauerland dabei und bieten auch Schnupperkurse für Einsteiger an. Egal, ob man sich ganz klassisch auf Schusters Rappen auf den Weg machen oder Trends testen möchte – mit wenigen Mausklicks lässt sich unter www.schmallenberger-sauerland.de die passende Tour nach persönlichen Wünschen unter 420 Angeboten finden.
Weiterlesen

Motorisierter Rollstuhl bei Amokfahrt in Berlin gestoppt

Globus BuchWeitere Meldungen: In Berlin Mitte ist ein motorisierter Rollstuhl bei einer Amokfahrt gestoppt worden. Der Fahrer Wolfgang S. hatte dabei schreiend mit „Bundestrojaner 1.0 für Windows“ CDs“ um sich geworfen und geschrien „Schiesst die Terroristen vom Himmel!“.

Der Holzpreis steigt weiter

Heft StiftDer Holzpreis in der Region steigt. Vor allem Brennholz wird immer mehr nachgefragt. Einzelheiten von Jürgen Leibfarth: Über 50 Euro kostet ein Raummeter Langholz zum Beispiel im Stadtwald. Das ist fast ein Drittel mehr als noch vor fünf Jahren. Ähnlich teuer ist Brennholz auch im Nordschwarzwald. Weiterlesen

Herbszeit ist Wiesn-Zeit!

SternWenn die Deutschen Seppls in Dirndl und Lederhose zur Arbeit erscheinen, kann das nur eins bedeuten: Es ist wieder Wiesn-Zeit! Was sich in diesen zweieinhalb Oktoberfest-Wochen zwischen dem Spätsommer und Frühherbst in München abspielt, ist schwer zu beschreiben. Sechs Millionen Besucher aus aller Herren Länder, größtenteils in bester bierseliger Feierlaune – da gibt es auch fernab der Bierzelte jede Menge zu sehen und zu erleben. Und auch wenn die „Einheimischen“ immer ganz gerne wegen des Trubels jammern und über die „Zuagroasten“ lästern, die – gekleidet in das, was sie für bayerische Tracht halten – hilflos von ihrem Hotel in München durch die U-Bahnhöfe irren und nach dem Weg „zur Wiese“ fragen: Es ist doch jedes Jahr wieder eine echte Wiesn-Gaudi!