Italienischer Bio-Treibstoff für Paraguay.

Ein Italiener hat einen Stoff entwickelt, mit dem sich pflanzliche und tierische Öle mit Wasser mischen lassen. Ferdinando Petrucci wurde vom Ministerium für öffentliche Bauten MOPC eingeladen, seine Erfindung in Paraguay vorzustellen. Mit einer Mischung aus Öl und Wasser unter einer 60 prozentigen Beimischung in herkömmlichen Diesel erhält man einen hochwertigen Bio-Treibstoff. Der Minister für Öffentliche Bauten und Kommunikation, Pánfilo Benítez, versicherte, dass mit dem Einsatz des ökologischen Treibstoffes beim Import von Diesel 200 Millionen US-Dollar gespart werden können. Der italienische Unternehmer sagte gestern, dass bereits im kommenden Jahr mit der Herstellung des Bio-Diesels begonnen werden könne. Dazu werde er 10 Millionen US-Dollar investieren. Petrucci ließ seine Erfindung in diesem Jahr patentieren.

Anmerkung: Ob sich da die Paraguayer nicht über das Ohr hauen lassen? Kann mir nicht vorstellen, dass Autos mit einem Gemisch von 60% Wasser fahren können und wenn dann macht das der Motor bestimmt nicht lange mit.

Mein täglicher Webtipp: Musik

Neue Benzin-Sorte bei PETROBRAS. – Die Mineralölgesellschaft PETROBRAS-Paraguay will in den kommenden Tagen ein neues ökonomisches Benzin auf den Markt bringen. Bisher wurde das preisgünstige Benzin lediglich von Firmen angeboten, die den Treibstoff direkt von der staatlichen Raffinerie PETROPAR beziehen. Das preisgünstige Benzin besteht aus 40 Prozent reinem Benzin, 24 Prozent Ethanol und 46 Prozent Benzin mit 85 Oktan. Petrobras hat im vergangnen Jahr die Tankstellen der Firma Shell übernommen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s