Verteter des Internationalen Währungsfonds in Paraguay

In Paraguay wird die Ankunft des Leiteres des Internationalen Währungsfonds, IWF, fuer die westliche Hemisphaehre erwartet. Es handelt sich dabei um Anoop Singh, der sich heute und morgen mit Vertretern aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen treffen wird. Ziel des Besuchs von Singh ist es, mit Vertretern des Finanzministeriums die Wirtschaftsziele fuer das kommende Jahr im Rahmen des Stand by Abkommens festzulegen. Laut ABC Color befindet sich ausserdem bereits seit letzter Woche eine weitere Gruppe des IWF unter der Leitung von Alejandro Santos im Land. Diese hat die Aufgabe, die bereits vorliegenden Ergebnisse im Rahmen des Stand by Abkommens zu ueberpruefen. Nachdem Paraguay mit dem IWF im Dezember 2003 ein Stand by Abkommen unterzeichnet hatte und die Forderungen zufriedenstellend eingehalten worden waren, war im Mai diesen Jahres ein zweites Standby Abkommen unterschrieben worden. Dieses wird im August 2008 auslaufen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Paraguay veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s