Crepes mit Obstfuellungen

Crêpes mit Obstfüllung

Zutaten:
140g Mehl, 1/4 l Milch, 3 Eier, 1 EL Zucker, 20g Speiseöl, Salz
Für die Füllung:
2 Orangen, 2 Grapefruits, 1 Apfel, 1 Banane, 6 Walnusskerne, 2 EL Orangenkonfitüre, 1 EL Zucker, 50g Rosinen, 20g Butter

Zubereitung:
Mehl mit Milch, Zucker, Eiern und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren.
Dann in einer Pfanne wenig Öl heiß werden lassen, so viel Teig hineingießen, dass er den Boden gleichmäßig bedeckt.
Bei mäßiger Hitze erst die eine Seite hellbraun backen, dann wenden und die zweite Seite ebenfalls backen.
Die fertigen Crepes übereinander legen und warmstellen.
Für die Füllung die Orangen und Grapefruits schälen und danach filetieren. Den Apfel würfeln, die Banane in Scheiben schneiden.
In einer Pfanne Zucker karamelisieren und mit dem Saft der Orangen und Grapefruits, der beim filetieren entstanden ist, ablöschen. Butter und Orangenkonfitüre hinzugeben. Alles auf 1/3 einkochen lassen.
Jetzt das geschnittene Obst darin kurz anschwenken. Banane als letztes hinzugeben. Die Walnusskerne hacken und mit den Rosinen in die Pfanne geben. Die warmgestellten Crêpes mit dem Obst füllen und anrichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s