Erd-Öl-Raffinerie Petropar will in den kommenden Tagen den Preis des sogenannten Nafta Económica reduzieren

Asuncion: Die staatliche Erd-Öl-Raffinerie Petropar will in den kommenden Tagen den Preis des sogenannten Nafta Económica reduzieren. Laut dem Leiter der Petropar, Alejandro Takahashi, werden an den Tankstellen von Lubripar, Petrosur, Copeg, Compasa und Corona der Preis um 150 Guaranies pro Liter gesenkt. Dieses sei wegen der niedrigen Rohölpreise auf dem internationalen Markt und dem schwachen Dollarkurs möglich. Takahashi kündigte zudem an, dass in etwa 30 Tagen auch Diesel billiger werde. Dann würden die Dieselvorräte aufgebraucht sein, die zu höheren Preisen eingekauft worden waren. Es werde auch erwogen, den Preis für Benzin mit 95 Oktan zu reduzieren.

Webtipp: Paraguay Links

Asuncion: Mit einer großen Tierausstellung hat gestern die Woche der Tiere begonnen. Die Veranstaltungen werden vom Tierschutz-Verein organisiert. Die Vorsitzende des Vereins, Francesca Crosa, teilte der Presse mit, mit den Veranstaltungen soll auf die Notwendigkeit des Tierschutzes aufmerksam gemacht werden. Die National Polizei führte gestern Hundedressuren vor.

Advertisements