Im Juli die Parteiinternen Wahlen

Die Tourismusministerin, Evanhy de Gallegos will noch in dieser Woche ihr Rücktrittsgesuch einreichen. Sie begründete ihre Entscheidung damit, das sie sich in den kommenden Monaten ganz der Wahlkampagne für das Amt als Bürgermeisterin widmen wolle. Die Bürgermeisterwahlen finden am 19. November statt. Evanhy hatte im Juli die Parteiinternen Wahlen gewonnen und strebt nun auch den Sieg bei den Wahlen im November für das Amt als Bürgermeisterin in der Landeshauptstadt als Dienstleistung an. In diesem Zusammenhang informierte die Zeitung Lanacion auch über inoffizielle Informationen in Bezug auf den bevorstehenden Wechsel an der Spitze weiterer Regierungsministerien. Erwähnt wurden dabei Wechsel im Industrie- und Handelsministerium, im Ministerium für Justiz und Arbeit, sowie dem Aussenministerium. Als möglicher Nachfolger der jetztigen Aussenministerin, Leila Rachid wurde der ehemalige Finanzmnister, und jetziger Botschafter in den USA, James Spalding genannt.

Advertisements